SILK

Nahtmaterial aus Naturseide

MONOWIRE

Edelstahldraht Nahtmaterial

MONOFLORID

Polyvinyliden-Difluorid (PVDF)

MONOTEF

Polytetrafluorethylen (PTFE)

TEMPOWIRE

Edelstahldraht Nahtmaterial

POLYTEF

Polytetrafluorethylen (PTFE)

Nicht Resorbierbare Nahtmaterial

Nicht resorbierbare Nähte gehören mit ihren multifilen oder monofilen Strukturen zu den am häufigsten verwendeten chirurgischen Operationsnähten. Nicht resorbierbare Nähte sind einfach zu handhaben und können leicht gebogen oder verdreht werden. Nicht resorbierbare Nähte haben einen hohen Gewebeübergang und eine perfekte Knotensicherheit. Unsere chirurgischen Nähte werden in verschiedenen chirurgischen Bereichen wie Handfläche, Sohle, Schleimhaut und intertriginösen Bereichen mit sanfter und angenehmer Struktur eingesetzt. Neben der dermatologischen Chirurgie werden diese Nähte in der Herz-Kreislauf-Chirurgie, der Ophthalmalgie und der Neurochirurgie eingesetzt. Diese Nähte werden aus synthetischem, Nylon-, Stahldraht und natürlichen Materialien hergestellt. Nicht resorbierbare Nähte sind dauerhaft und nach der Operation wird eine Mini-Chirurgie durchgeführt, um diese Nähte aus dem Körper zu entfernen.

Anwendungsbereiche

Nicht resorbierbare Nähte haben ein breites Anwendungsspektrum. Nicht resorbierbare Nähte können in verschiedenen Bereichen eingesetzt werden, darunter Gastrointestinalchirurgie, Gynäkologie, Urologie, Ophthalmalgiechirurgie, Orthopädie, Kinderchirurgie, Hautrekonstruktion, Intrakutan- und Subkutanchirurgie, Bauchdeckenreparatur, plastische Chirurgie und pädiatrische Herz-Kreislauf-Gewebe. Nicht resorbierbare Nähte, die speziell für diese Bereiche entwickelt wurden, werden mit Ethylenoxid sterilisiert. Diese Nähte bieten dauerhafte Gewebeunterstützung, hervorragende Benutzerfreundlichkeit und einfache und sichere Verknotungsmöglichkeiten. Nicht resorbierbare Nähte werden in unseren eigenen Produktionsstätten mit oder ohne Nadel, mit unterschiedlicher Stärke und Länge und mit unterschiedlichen strukturellen Eigenschaften wie Seide, Polyester, Nylon, Kunststoff und Edelstahl hergestellt.

Nicht Resorbierbares NahtmaterialStrukturelle EigenschaftenUSP SpektrumEP Spektrum
İPEK - SILKNicht resorbierbar, monofilament, organisches Polymerfibroin, beschichtet mit Parafinwax und Silikon, steril, blau oder farbloses chirurgisches Nahtmaterial10/0-5
0.2-7.0
MONOPROLENNicht resorbierbares, monofiles, blaues, schwarzes und farbloses synthetisches lineares Polyolefin, das aus dem Stereoisomer des isotaktischen Kristalls aus Polypropylen besteht10/0-20.2-5.0
MONOFLORIDNicht resorbierbar, monofilament, Polyvinylidendifluorid, synthetisch, blau und schwarzes chirurgisches Nahtmaterial10/0-20.2-5.0
MONAMIDAus als Nylon 6 und Nylon 6,6 welches als langkettiges aliphatisches Polymer bezeichnet wird bestehendes, nicht resorbierbares, monofilamentes, Polyamid (PA), synthetisch, schwarz, blau und farbloses chirurgisches Nahtmaterial 10/0-20.2-5.0
MULTAMIDAus Nylon 6 und Nylon 6,6 Struktur, welches als langkettiges aliphatisches Polymer bezeichnet wird, nicht resorbierbar, Nylon, monofilament, schwarz, blau und farbloses chirurgisches Nahtmaterial12/0-50.01-7
POLISILNicht resorbierbar, multifilament, beschichtet, Polyester, Silikonelastomerbeschichtung, steril, grün und farbloses chirurgisches Nahtmaterial7/0-50.5-7
MONOTEF100 % Polytetrafluorethylen (PTFE), nicht resorbierbar, Monofilament, steril, farbloses chirurgisches Nahtmaterial7/0-3/00.5-2
POLYTEFAus Polyester bestehendes, nicht resorbierbares, multifilamentes, beschichtetes, grün-farbiges chirurgisches Nahtmaterial7/0-2/00.5-3
MONOWIRENicht resorbierbares, rostfreies Drahtnahtmaterial aus AISI 316 LVM Edelstahl, Multifilament und Monofilament, farblos, chirurgisches Nahtmaterial6/0-80.7-10.0
TEMPOWIREAus AISI 316 LVM Edelstahl hergestelltes rostfreies Drahtnahtmaterial, multifilament, farbloses chirurgisches Nahtmaterial3/0-02-3.5

ANTIBAKTERIELLE RESORBIERBARE NAHTMATERIAL

Antibakterielle Chirurgische Nähte

Der Zweck von antibakteriellen chirurgischen Nähten ist es, die Schäden an Gewebe oder Narben zu minimieren.

RESORBIERBARES CHIRURGISCHE NAHTMATERIAL

Resorbierbare chirurgische Nähte

Unsere resorbierbaren Nähte können in 8 Gruppen eingeteilt werden und bieten eine Absorption zwischen 30-210 Tagen.

RESORBIERBARES HAEMOSTYPTIKUM

Resorbierbares Chirurgischen Haemostyptikum

Hämostate sind empfindliche Materialien, die zu den unverzichtbaren Elementen chirurgischer Eingriffe und Operationen gehören.

RELEVANTE INHALTE

Sie können Anregungen und Bekanntmachungen von Ärzten und Fachleuten verfolgen. Erforschen und betrachten Sie neue Techniken, neue Problemlösungsmethoden und neue Anwendungsmethoden. Lesen Sie Informationen über unsere Produkte, Einsatzbedingungen, neue Vorschriften, Trends im Gesundheitswesen und andere technische Themen.